Christoph Schröder

Christoph Schröder
wiss. Mitarbeiter
deutsch/englisch
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
Raum 214
Am Planetarium 4
07743 Jena
Curriculum Vitae Inhalt einblenden

2012-2017: Studium der Kulturwissenschaften an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

2013-2017: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl der Frühen Neuzeit/Geschlechterforschung an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

Seit 2017: Studium Bildung-Kultur-Anthropologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Seit Januar 2018: Engagement für den Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt in Jena (Sprachförderung)

Seit Mai 2018: Tätigkeit als Teamer für das Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. Thüringen

Seit Oktober 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bildung und Kultur, Lehrstuhl für Historische Pädagogik und Globale Bildung

Publikationen Inhalt einblenden
  • Schröder, Christoph (2020): Traditionen Postkolonialer Bildung, in: Koerrenz, Ralf (Hrsg.): Globales Lehren, Postkoloniales Lehren. Perspektiven für Schule im Horizont der Gegenwart. Weinheim/Basel: BeltzJuventa, S. 60 - 80.
  • Schröder, Christoph (2020): Martin Buber. Human in Dialogue, in: Koerrenz, Ralf/Von Horn, Friederike  (eds.): The Lost Mirror - Education in the Hebrew Tradition. Paderborn: Brill/Schöningh, S. 30 - 48.
aktuelles Lehrangebot Inhalt einblenden

Wintersemester 2020/21

Kosmopolitische Perspektiven auf Welt, M.A. BKA

Sommersemester 2020

Postkoloniale Einsprüche und Herausforderungen, M.A. BKA

Wintersemester 2019/20

Bildung zwischen dem Ich und dem Anderem, B.A. Erziehungswissenschaft

Sommersemester 2019

Postkoloniale Theorien. Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft, M.A. BKA

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang