Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail deen

Startseite FSU

Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz

Dissertations and Habilitations


SUPERVISION/EVALUATION OF DISSERTATIONS/HABILITATIONS


Completed (M = Main examinator)

 Year Author and Titel
 1999
Ekkehard Wirth-Steinbrück: Friedrich Fröbel - Der Romantiker als Mathematiker
 
 2000 Dorothee von Wulffen: Erfahrung, Imagination und Sprache. Imaginatives Lernen im Lateinunterricht

 2002 Matthias Schwarzkopf: Christliche Identität und Moral. Studien zur Erwachsenenpädagogik Tertullians (M)

 2002 Ulrike Schönbrunn: Der Modellversuch 'Lebensgestaltung-Ethik-Religion' (LER) als bildungspolitisches Projekt im Streit zwischen Staat und Kirche

 2004 Hildegard Thiesen: Pädagogische Umwelten zwischen Konstruktion und Anknüpfung. Eine Interpretation der Schulgründungen Kurt Hahns in strukturell-pädagogischer Sicht (M)

 2005 Michael Koch: Der Wehrunterricht in den Ländern des Warschauer Paktes. Eine Untersuchung im historischen und schulpolitischen Kontext unter besonderer Berücksichtigung der UdSSR und der DDR (M)

 2006 Jens Brachmann: Ewige Latenz. Erziehungswissenschaft zwischen 1740 und 1839. Eine empirische Studie zur disziplinären Grundlegung der wissen­schaftlichen Pädagogik am Beispiel ihrer Fachkommunikation - Habilita­tions­schrift

 2006 Elisabeth Meilhammer: Das bildungstheoretische Problem der Neutralität. Von der Meinungsabstinenz zur Meinungsgerechtigkeit - Habilitationsschrift

 2007 Karsten Kenklies: Stabilität - Tugend - Gottähnlichkeit. Erziehung im platonischen Dialog Nomoi (M)

 2008 Alexandra Schotte: Johannes Trüper und die Grundlegung der Heilpädagogik (M)

 2009 Anja Richter: Inszenierte Bildung. Schulische Festkultur im 19. Jahrhundert

 2010 Christian Kahl: Der 'gute' Internatserzieher - Ein Versuch zur Typenbestimmung von Spezialschulinternatserziehern in Thüringen (M)

 2010 Steffi Völker: Lern- und Bildungsgeschichten von Frauen in Führungs­positionen (M)

 2010 Ulrike Kamende: Analyse der in Nathaniel Hawthornes 'Grandfather's Chair' im Kontext des amerikanischen Transzendentalismus des 19. Jahrhunderts fiktiv umgesetzten innerfamiliären Kindererziehung (M)

 2012 Iva Fidancheva: Die verletzende Macht der Höflichkeit (KopM)

 2012 Annika Blichmann: Erziehung als Wissenschaft. Ovide Decroly und sein Weg vom Arzt zum Pädagogen (M)

 2012 Stephan Geiß: Bildung und Naturwissenschaft (M)

 2013 Ulrike Weißbach: Die Rezeption des Krieges in zeitgenössischen Schulandachten und -predigten zur Zeit des Ersten Weltkrieges

 2013 Theresa Schmithüsen: Das protestantische Bildungskonzept Gotthold Ephraim Lessings anhand ausgewählter Fabeln und Dramen (M)

 2013 Benjamin Bunk: Bildung und Soziale Bewegung. Eine pädagogische Perspektive auf das Phänomen Sozialer Bewegung: Die Movimento dos Sem Terra und das World Social Forum als Räume für Bildungsprozesse (M)

 2015 Diana Karadzhova-Beyer: Virtuosen der Lebenspraxis: gebildete Muslime in Deutschland

 2015 Max Luo-Xiang Chen: Die Rezeption und Entwicklung der westlichen bzw. deutschen Pädagogik in Taiwan - Sichtweisen der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik und der Kritischen Erziehungswissenschaft